icon hotline BA-Hotline: 030.72 62 5510

Montag bis Freitag, 10:00 bis 16:00 Uhr — Sie haben Fragen zu Ihrem Betrieb, rufen Sie uns an!

Hier kommen Sie zu unserer Coronavirus-Infothek
%MCEPASTEBIN%

Einladung: BAdigital - Neue Vorschrift zur Überfallprävention – Neue Regeln in der Spielhalle am 01. März 2021, 14:00-15:30 Uhr

Wie in unserem BAdirekt Nr. 021 vom 16. Februar 2021 angekündigt, wird es eine Fortsetzung unseres BAdigital Web-Seminars geben. Dieses Mal geht es um ein berufsgenossenschaftliches Thema.

Am 01. März 2021 um 14:00 Uhr haben Sie die Möglichkeit, sich umfassend über die, ab dem 1. April 2021 in Kraft tretende, neue DGUV Vorschrift zur Überfallprävention und das dazugehörige Regelwerk für Spielhallen zu informieren.

Wir haben dafür Experten der Verwaltungs-Berufsgenossenschaft (VBG) gewinnen können. So werden Ihnen Dirk Hofmann, Leiter des Sachgebiets „Kreditinstitute und Spielstätten, Peter Ziems, Technische Aufsichtsperson und Bernd Marquardt, Mitarbeiter im Präventionsfeld „Kreditinstitute und Spielstätten“, alle wichtigen Änderungen der neuen DGUV-Vorschrift unkompliziert und direkt vermitteln können. In dieser Veranstaltung erfahren Sie also ganz konkret was das Regelwerk für Ihren Betrieb bedeutet. Selbstverständlich können Sie auch Ihre Fragen in die Veranstaltung einbringen.

Die Umsetzung in der Praxis wird Ihnen Petra Höcketstaller, 2. Vorsitzende des Bayerischen Automaten-Verband e.V., aus Sicht einer Unternehmerin nahebringen. Frau Höcketstaller führt ein Familienunternehmen in zweiter Generation und hat besonders zu der VBG in Bayern einen engen Kontakt. In Bezug auf Service und Qualität ist Frau Höcketstaller die erste Wahl. So wurde ihr Unternehmen im Jahr 2014 beispielsweise mit dem Siegel „ServiceQualitätDeutschland“ ausgezeichnet.

Auch freuen wir uns auf Michael Mohr, Rechtsanwalt und Aufstellunternehmer aus Schleswig-Holstein, der den Mitarbeiterschutz aus Unternehmersicht genauer unter die Lupe nehmen wird. Sowohl Michael Mohr als auch Petra Höcketstaller haben sich mit ihrem Praxiswissen über die Jahre in die Entwicklung der neuen Vorschrift eingebracht.

Moderiert wird auch dieses BAdigital Web-Seminar von Edwin Prelog, der uns bereits bei den letzten Veranstaltungen professionell durch das Seminar begleitet hat.

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung das beigefügte Formular ( pdf Anmeldeformular (248 KB) ). Nach Anmeldung erhalten Sie in einer separaten E-Mail eine Bestätigung und den Link zur Einwahl in das BAdigital Web-Seminar sowie alle weiteren Details zur Teilnahme.

Bitte beachten Sie: Die Anzahl der Teilnehmer ist auch dieses Mal wieder begrenzt.

Die Teilnahmebestätigung erfolgt in der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen.

 

Haben Sie weitere Fragen, so können Sie auch unsere BA-Hotline unter 030-72625510 nutzen.

Wir freuen uns, Sie am 01. März 2021 zu einer weiteren Ausgabe unseres BAdigital Web Seminars begrüßen zu dürfen.

 

Dieser Service ist an die Mitgliedsunternehmen der BA-Landes- und Fachverbände gerichtet und für die Unternehmer*innen der BA-Landesverbände kostenfrei.

 

 

[Erstellt am: 19. Februar 2021]

Der Bundesverband Automatenunternehmer e.V. (BA) vertritt seit über 60 Jahren die Interessen von rund 2.000 organisierten Aufstellunternehmern. Mit seiner föderalen Struktur, organisiert in 11 Landesverbänden und 2 Fachverbänden, gestaltet der BA die Zukunft der Branche. Er hat seinen Sitz in Berlin und ist als Verein organisiert. Unser Verband ist ein Spitzenverband der Deutschen Automatenwirtschaft e.V.
+49 30 726255-00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Copyrights © 2016 Scale. All rights reserved.