icon hotline BA-Hotline: 030.72 62 5510

Montag bis Freitag, 10:00 bis 16:00 Uhr — Sie haben Fragen zu Ihrem Betrieb, rufen Sie uns an!

Hier kommen Sie zu unserer Coronavirus-Infothek
%MCEPASTEBIN%

Mindestlohn soll bis 2022 schrittweise auf 10,45 Euro erhöht werden

Die Mindestlohnkommission, ein Gremium bestehend aus Vertretern von Gewerkschaften, Arbeitgebern und Wissenschaft, hat der Bundesregierung einstimmig empfohlen, den Mindestlohn von derzeit 9,35 Euro pro Stunde bis zum 01. Juli 2022 schrittweise auf 10,45 Euro pro Stunde anzuheben.

Demnach soll der Mindestlohn

  • zum 01. Januar 2021 auf zunächst 9,50 Euro,
  • zum 01. Juli sodann auf 9,60 Euro,
  • zum 01. Januar 2021 auf 9,82 Euro und letztlich
  • zum 01. Juli 2022 auf 10,45 Euro angehoben werden.

Umgesetzt wird die Empfehlung von der Bundesregierung. Es wird davon ausgegangen, dass sie, wie in der Vergangenheit, den Empfehlungen der Mindestlohnkommission folgt. Die Möglichkeit einen eigenen Mindestlohn festzulegen hat die Bundesregierung nicht. Sie ist lediglich befugt die Empfehlung nicht umsetzen.

Der Mindestlohn gilt für alle volljährigen Arbeitnehmer. Ausgenommen sind Langzeitarbeitslose in den ersten sechs Monaten nach Aufnahme einer Erwerbstätigkeit, Auszubildende, Pflichtpraktikanten und Praktika, die weniger als drei Monate andauern.

Die vorliegende Empfehlung wird weitestgehend positiv aufgenommen. Vor dem Hintergrund der aktuellen wirtschaftlichen Lage gibt es jedoch auch kritische Stimmen seitens der Arbeitgeberverbände. Aufgrund der Corona-bedingten, extremen Unsicherheiten auf dem Arbeitsmarkt sehen Kritiker die Gefahr, dass der wirtschaftliche Erholungsprozess durch die Erhöhung des Mindestlohns ausgebremst wird.

 

 

Erstellt: 01. Juli 2020

Der Bundesverband Automatenunternehmer e.V. (BA) vertritt seit über 60 Jahren die Interessen von rund 2.000 organisierten Aufstellunternehmern. Mit seiner föderalen Struktur, organisiert in 11 Landesverbänden und 2 Fachverbänden, gestaltet der BA die Zukunft der Branche. Er hat seinen Sitz in Berlin und ist als Verein organisiert. Unser Verband ist ein Spitzenverband der Deutschen Automatenwirtschaft e.V.
+49 30 726255-00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Copyrights © 2016 Scale. All rights reserved.