icon hotline BA-Hotline: 030.72 62 5510

Montag bis Freitag, 10:00 bis 16:00 Uhr — Sie haben Fragen zu Ihrem Betrieb, rufen Sie uns an!

Hier kommen Sie zu unserer Coronavirus-Infothek
%MCEPASTEBIN%

Ein neues Angebot: E-Campus der Automatenwirtschaft ab dieser Woche online

Die Teilnehmer des DAW-Arbeitskreises „Ausbildung“ haben sich intensiv damit beschäftigt, wie die Mitgliedsunternehmen der Verbände in dieser Krisenzeit auch aus dem Bereich der Aus- und Weiterbildung Unterstützung von den Verbänden erhalten können.

So entstand die Idee, dass Mitarbeiter, die sich aktuell in Kurzarbeit befinden, die Zeit für Weiterbildungsmaßnahmen nutzen könnten oder ihr Wissen in bestimmten Themenfeldern auffrischen und ergänzen könnten.

Die AWI Automaten-Wirtschaftsverbände-Info GmbH hat nunmehr kurzfristig eine Reihe von sehr sinnvollen Maßnahmen vorbereitet, die sowohl von Mitarbeitern als auch von AZUBIS kostenlos genutzt werden können.

Ob Fragestunde zum Sozialkonzept oder zum Umgang mit der Corona-Krise in der Personalarbeit, ob Gästemanagement – all das wird über Webinare oder ähnliche Kommunikationsformate via Internet kurzfristig zur Verfügung gestellt. Zudem bietet die AWI auch kostenpflichtige Online-Weiterbildungsseminare an. Die Angebote erfordern kein außergewöhnliches Equipment. Die Inhalte werden laufend ergänzt bzw. angepasst und erweitert.

Nachfolgende aktuellen Angebote können wir Ihnen heute anbieten. Eine detaillierte Übersicht sowie die Zugangsdaten finden Sie unter dem jeweiligen Link: www.automatenberufe.de/ecampus/azubis und www.automatenberufe.de/ecampus/mitarbeiter.

 

Auffrischung für Servicemitarbeiter & Leitende Angestellte

kostenloses Angebot

  • 2 x wöchentlich eine Fragestunde zur Prävention  mit verschiedenen Themenschwerpunkten, z.B. alles rund um das Sozialkonzept, Ausgestaltung der Räumlichkeiten im Sinne der Prävention, etc.
  • 2 x wöchentlich eine Fragestunde zum Personalmanagement mit verschiedenen Themenschwerpunkten, z.B. Mitarbeiterbindung, Motivation und Anreizsysteme, Personalentwicklung.
  • Webinar bestehend aus 5 Modulen (30min/Tag, 5 Tage lang) zum Thema Service / Gästemanagement 

 kostenpflichtiges Angebot

  • Online- Weiterbildungsmaßnahmen mit Zertifikat bei freier Zeiteinteilung, jeweils 160 Euro/Teilnehmer (auch als Weiterbildungspaket zum Vorteilspreis von 375 Euro /Teilnehmer verfügbar)
    • 16-stündige Weiterbildung zum Thema Kommunikation
    • 16-stündige Weiterbildung zum Thema Marketing & Service
    • 16-stündige Weiterbildung zum Thema Qualitätsmanagement

Die Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer.

 

Für Auszubildende im  Ausbildungsberuf Automatenfachfrau / Automatenfachmann

kostenloses Angebot

  • Fragestunden zur Prüfungsvorbereitung zum Thema Glücksspiel
  • Fragestunden zur Prüfungsvorbereitung zum Thema Vending

 kostenpflichtiges Angebot

  • Online- Prüfungsvorbereitungs-Pakete jeweils 325 Euro/Teilnehmer (10-monatige Lizenz)
    • jeweils 90 Unterrichtseinheiten von 2h bis 4h + 100 Prüfungsfragen
    • Für die Zwischenprüfung und zur Vorbereitung der Abschlussprüfungen zum Automatenfachmann in beiden Fachrichtungen.
    • Mit Möglichkeit des Live-Chats mit Dozenten.

 

Hier finden Sie das pdf Anmeldeformular (129 KB) . Die jeweilige detaillierte Beschreibung, die Teilnahmedetails, die Einwahldaten sowie das gesamte Angebot finden Sie auf der Homepage  www.automatenberufe.de/ecampus.

Gerne können Sie sich auch an Frau Aude Masserann, Ausbildungsreferentin der AWI Automaten-Wirtschaftsverbände-Info GmbH, unter der Rufnummer: 030/240877-63 oder per E-Mail: amasserann@awi-info.de wenden. Sie wird Sie gerne beraten, welcher Kurs für das Profil Ihrer Mitarbeiter geeignet ist.

Wir hoffen, Sie können dieses Angebot nutzen, um so mit einer sehr fitten Belegschaft in das Tagesgeschäft einsteigen zu können, sobald es möglich ist.

 

Erstellt am: 14. April 2020

Der Bundesverband Automatenunternehmer e.V. (BA) vertritt seit über 60 Jahren die Interessen von rund 2.000 organisierten Aufstellunternehmern. Mit seiner föderalen Struktur, organisiert in 11 Landesverbänden und 2 Fachverbänden, gestaltet der BA die Zukunft der Branche. Er hat seinen Sitz in Berlin und ist als Verein organisiert. Unser Verband ist ein Spitzenverband der Deutschen Automatenwirtschaft e.V.
+49 30 726255-00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Copyrights © 2016 Scale. All rights reserved.