Aktuelles zum Thema Prävention und Sozialkonzept

 

Berlin, den 08. April 2019/019

 

Aktuelles zum Sozialkonzept und Berichtswesen +++ Newsletter Prävention und Spielerschutz

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Unternehmerinnen und Unternehmer der BA-Mitgliedsverbände,

 

hiermit möchten wir Sie wieder einmal über das Thema Prävention und Sozialkonzept informieren.

 

Newsletter Prävention und Spielerschutz

Kennen Sie schon unseren Newsletter Prävention und Spielerschutz? Gerne fügen wir diesem Schreiben die aktuelle Ausgabe des Newsletters Prävention und Spielerschutz bei (19_04_08_019_Anlage_Aktuelles_zum_SozialkonzeptNewsletter_Prävention_und_Spielerschutz.pdf). Neben aktuellen Informationen zu rechtlichen Fragen, Tipps und Hinweisen für den Alltag im Unternehmen und interessanten Gastbeiträgen, finden Sie einen Bericht über den kürzlich stattgefundenen Präventionstag in Münster. Online ist die Ausgabe 01/19 abrufbar unter:

 

https://gemeinsam-lernen-helfen.de/wp-content/uploads/2019/03/Newsletter-Pra%CC%88vention-Spielerschutz-Ausgabe-01_19.pdf

 

Sie möchten den Newsletter abonnieren? Dann melden Sie sich hier an!

 

Praktische Hinweise zur Handhabe mit den Sozialkonzepten

Wie Sie wissen, sagt der Glücksspielstaatsvertrag, dass Betreiber von Geldgewinnspielgeräten gemäß § 6 ein Sozialkonzept zu führen haben. Darüber hinaus ist in den Richtlinien im Anhang festgeschrieben, einen Bericht über die Maßnahmen dieses Sozialkonzeptes alle zwei Jahre an die Ordnungsbehörden zu schicken. Durch die Landesspielhallengesetze, die in den einzelnen Ländern verabschiedet wurden, gestaltet sich auch das Berichtswesen sehr heterogen, manche Länder erwarten einen jährlichen Bericht. Der legal arbeitende Unternehmer hat dies alles bereits in seinen Betrieben umgesetzt.

 

Zur besseren Übersicht senden wir Ihnen gerne noch einmal eine Zusammenfassung zur Berichtspflicht für Spielstätten:

 

Berichtspflicht für Spielstätten

Bundesland

Häufigkeit

Stichtag

Baden-Württemberg, Bremen

Hamburg, Sachsen-Anhalt

Jährlich

Nächster am 31.3.2019

Berlin, Brandenburg

Mecklenburg-Vorpommern

Niedersachsen,Thüringen

 

Alle zwei Jahre

 

Nächster am 31.03.2019

Bayern

Alle zwei Jahre

Nächster am 31.05. 2019

Hessen

Alle zwei Jahre

Nächster am 31.07.2020

vorhalten, nicht abgeben

Nordrhein-Westfalen

Alle zwei Jahre

Nächster am 01.02.2020

Rheinland-Pfalz

Alle zwei Jahre

Nächster am 01.07.2020

Saarland

Alle zwei Jahre

Nächster für 2017 + 2018 zum 30.6.2019

Schleswig-Holstein

Alle zwei Jahre

Hängt ab vom Datum der Anerkennung des Sozialkonzepts

Sachsen

Jährlich oder alle zwei Jahre

 

(ergibt sich aus glücksspiel-

rechtlicher Erlaubnis)

Berichtspflicht für die Gastronomie

Alle Bundesländer, außer Baden-Württemberg1

Alle zwei Jahre

Nächster am 31.3.2019



[1]Baden Württemberg verzichtet auf Berichte in der Gastronomie

 

 

ACHTUNG – Noch ein Tipp zum Ausfüllen: Wenn Sie das Sozialkonzept auf der BA-Website aufrufen und ausfüllen, vergewissern Sie sich, dass Sie die Änderungen lokal abspeichern, da ansonsten vorgenommene Änderungen verlorengehen würden und Sie die Anpassung erneut vornehmen müssen.

 

 

Beste Grüße

 

Ihre

 

Simone Storch
Geschäftsführerin

 

 

 

 

 

Folgen Sie dem BA jetzt auch auf Facebook und Twitter:

https://www.facebook.com/pages/Bundesverband-Automatenunternehmer/214671368711505

https://twitter.com/BA_Automaten

 

BA direkt ist ein gemeinsamer Service des BA und seiner Mitgliedsverbände zur kurzfristigen Information der Mitgliedsunternehmen in den Landes- und Fachverbänden des Bundesverband Automatenunternehmer e.V.

 


 

Der Bundesverband Automatenunternehmer e.V. (BA) vertritt seit über 60 Jahren die Interessen von rund 2.000 organisierten Aufstellunternehmern. Mit seiner föderalen Struktur, organisiert in 11 Landesverbänden und 2 Fachverbänden, gestaltet der BA die Zukunft der Branche. Er hat seinen Sitz in Berlin und ist als Verein organisiert. Unser Verband ist ein Spitzenverband der Deutschen Automatenwirtschaft e.V.
+49 30 726255-00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Copyrights © 2016 Scale. All rights reserved.