Wollenhaupt Michael Hessischer-Muenzautomaten-Verband

Das heutige Bundesland Hessen wurde im Jahr 1945 gegründet. Landschaftlich ist Hessen durch beeindruckende Mittelgebirge und Beckenlandschaften geprägt und gehört zu den waldreichsten Ländern in der Bundesrepublik Deutschland.
Die Hauptstadt von Hessen ist Wiesbaden. Flächengrößte Stadt und gleichzeitig fünftgrößte Kommune Deutschlands ist jedoch das internationale Finanzzentrum Frankfurt am Main mit ca. 701.350 Einwohnern.

Hessen wird seit 2010 von Ministerpräsident Volker Bouffier von der CDU geführt, die zusammen mit den Grünen die Regierungskoalition bildet. Der Landesregierung gehören 3 Ministerinnen und 7 Minister an. Im Bundesrat ist Hessen mit fünf von insgesamt 69 Stimmen vertreten.
Auch in Hessen hat das Münzautomatenspiel eine lange Tradition. In den ca. 426 Kommunen befinden sich über 634 Spielhallenstandorte. Zudem verbringen unsere Spielgäste auch in kleinen Kneipen, Raststätten und Gastronomiebetrieben gerne einen Teil ihrer Freizeit an unseren modernen und sicheren Automaten.

Der Hessische Münzautomaten-Verband e.V. (HMV) wurde im Jahr 1971 gegründet. Seit mehr als vierzig Jahren tritt er engagiert für eine breite Palette der Interessen hessischer Automatenaufsteller ein. Wir sind der Ansicht, dass es einem ordentlich geführten Automatenaufstellunternehmen viele Vorteile bringt, in einem wirtschaftlichen Interessensverband wie dem HMV organisiert zu sein. Gerade im Hinblick auf die Herausforderungen der nächsten Jahre zur Sicherung der Zukunft unseres Gewerbes ergeben sich für ein Automatenaufstellunternehmen Problemfelder, die er nur mit der kompetenten Unterstützung des HMV lösen kann.

Im HMV sind derzeit 300 Automatenaufstellunternehmern organisiert, die ihre modernen und innovativen Geldspielgeräte sowohl in Spielhallen als auch in Gaststätten aufstellen. Insbesondere die Herausforderung, die sich aus dem Hessischen Spielhallengesetz ergeben aber auch die immer erdrückendere Spielapparatesteuer bedürfen einer sehr engagierten und konstruktiven Auseinandersetzung mit Entscheidungsträgern in der kommunalen Verwaltung und auf Landesebene. Diesen Gesprächen stellen wir uns immer wieder!

Alle Unternehmer der Branche sind aufgerufen, hieran mitzuwirken und sich in die Verbandsarbeit einzubringen. Der HMV bietet hierzu in einem kollegialen Umfeld die passende Gelegenheit. Sollten Sie noch kein Mitglied im HMV sein, so sind Sie herzlich willkommen eines zu werden.

Um die Aufstellerinteressen über die Landesgrenzen hinaus zu bündeln und die eine starke Stimme auch auf Bundesebene zu haben, ist der HMV Mitglied im Bundesverband Automatenunternehmer e.V. (BA).

Herzliche Grüße

Michael Wollenhaupt
1. Vorsitzender
Hessischer Münzautomaten-Verband e.V.

 

 

Landesverband Berlin Landesverband Baden-Württemberg Landesverband Niedersachsen Landesverband Rheinland Pfalz Landesverband Saarland Landesverband Schleswig Holstein Landesverband Bayern Landesverband Nordrhein-Westfalen Landesverband Hamburg Landesverband Hessen Landesverband Nordwest (Bremen) Fachverband-Spielhallen Fachverband-Gastronomie-Aufstellunternehmer